Was sind Penny Stocks?

Definition: Penny Stocks

Die Bezeichnung Penny Stocks stammt aus dem amerikanischen Sprachgebrauch und bezeichnet, wie der Name bereits erahnen lässt, Unternehmen, deren Aktienkurs weit unter einem Dollar gehandelt wird. Oftmals schwankt der Kurs von Penny Stocks um wenige Dollar/Cent. 

Penny Stocks sind sehr volatil. Kursbewegungen im zweistelligen Bereich innerhalb eines Tages sind hier keine Seltenheit. Aus diesem Grund gelten sie auch als sehr spekulativ und sind keinesfalls für unerfahren Privatanleger geeignet. Nicht zuletzt, da sich über Penny Stock in der Regel keine detaillierten Informationen recherchieren lassen.