Was ist der Umsatz?

Definition: Umsatz

Der Umsatz eines Unternehmens ist die Summe aller Einnahmen aus Warenverkäufen, Dienstleistungen, sowie aus der Vermietung und Verpachtung von Immobilien. Zusammengefasst werden hier also die Erlöse aus der typischen Geschäftstätigkeit.

Werden vom Umsatz die Kosten zur Aufrechterhaltung des Betriebs und Herstellungskosten abgezogen, erhält man den Jahresüberschuss oder den Unternehmensgewinn

An der Börse wird der Umsatz häufig in Form der Kennzahl "Umsatz je Aktie" angegeben. Diese errechnet sich, indem der Umsatz durch die Aktienanzahl dividiert wird.