Was ist die WKN?

Definition: WKN

Die Abkürzung WKN steht für Wertpapierkennnummer uns besteht aus insgesamt sechs Zahlen. Anhand dieser WKN lassen sich Aktien eindeutig identifizieren und einem Unternehmen zuordnen. Einfach ausgedrückt handelt es sich bei der WKN um den Fingerabdruck einer Aktie - einzigartig und sofort zuordenbar.

Die WKN ist in der Regel direkt hinter dem Namen der Aktie zu finden.